A-Junioren

Die aktuelle A-Jugend des TVW bildet eine Spielgemeinschaft mit dem TSV Haubersbronn und dem TSV Miedelsbach 

Die Mannschaft besteht aus Spielern der Jahrgänge 2002/2003

Trainingszeiten:

  • Dienstag  18:00 – 19:30 Uhr
  • Donnerstag  18:00 – 19:30 Uhr

je nach Witterung auf dem Rasen- oder Kunstrasenplatz in Haubersbronn


Bericht vom letzten Jahr:

Als Nachfolger für das Trainerduo Dominique Wehrle und Manuel Burbott konnte ein Trio aus dem Kader der Aktiven gefunden werden: Christian Hoefert, Simon Zasinski und Roman Krötz. Nachdem die B- und C-Junioren schon in der Saison 2017/2018 als Spielgemeinschaft mit dem TSV Haubersbronn und dem TSV Miedelsbach an den Start gegangen waren, folgten in der vergangenen Runde auch die A-Junioren. Dennoch startete die Mannschaft mit einer sehr dünnen Spielerdecke.

Bei allen Partien mussten Akteure der B-Jugend aushelfen, damit man überhaupt vollzählig antreten konnte. Trotz dieser schwierigen Voraussetzungen zeigten die A-Junioren gute Leistungen und standen nach der Hinrunde in der Leistungsstaffel mit sieben Punkten aus neun Spielen nicht auf einem Abstiegsplatz. Im Pokalwettbewerb gewann das Team das Derby gegen die SG Schorndorf im Elfmeterschießen, ehe in der nächsten Runde im Derby gegen die SGM Remshalden/Winterbach eine Niederlage folgte. Der kleine Kader reduzierte sich in der Winterpause aufgrund von drei Abgängen leider weiter. Deshalb wurde beschlossen, fortan gemeinsam mit den B
Junioren zu trainieren, auch um das Gemeinschaftsgefühl zu stärken.

In der Rückrunde konnte die Mannschaft noch vier Punkte erringen, blieb somit knapp über dem Strich, so dass der Klassenverbleib gesichert wurde. Als Saisonabschluss ging es gemeinsam mit den B-Junioren zum Lasertag nach Weinstadt und anschließend zum Sportplatz in Weiler zum Grillen. Bedanken möchten wir uns bei der Abteilungsleitung, dem Förderverein und dem Hauptverein für die gute Zusammenarbeit.